Nutzungsbedingungen


Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Willkommen auf natacy.net!

Zuletzt geändert am: 20. Februar 2018

Vielen Dank, dass Sie unser Onlineangebot (nachfolgend "Onlineangebot", "Suchmaschine" bzw. "Plattform") und die dazugehörigen Services nutzen. Die Nutzung der Services setzt voraus, dass Sie diesen Nutzungsbedingungen zustimmen. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Sie sollten sich daher regelmäßig auf dieser Seite über etwaige Änderungen informieren.

Die Nutzung unserer Plattform ist kostenfrei und wird durch Spenden, unentgeltliche Unterstützung und Werbeeinblendungen finanziert.



§ 1 Community

Die Community ist zur Kommunikation zwischen allen Mitgliedern gedacht. Folgendes ist nicht gestattet:

(1) Beleidigen, mobben, verleumden, bedrohen oder anderweitiges verbales Herabsetzen von Mitgliedern,

(2) Veröffentlichen oder zugänglich machen von Nacktaufnahmen und pornografische Motive bzw. Abbildungen von körperlicher oder sexueller Gewalt,

(3) Veröffentlichen oder zugänglich machen von Aufnahmen von Opfern von Gewalttaten, Opfern von Krieg oder Opfern von Naturkatastrophen, die Verwendung von verfassungswidrigen Symbolen sowie die Abbildung von gewaltverherrlichenden Motiven oder Darstellungen von Kriegshandlungen,

(4) Veröffentlichen von privaten Unterhaltungen ("Nachrichten") ohne ausdrückliche Zustimmung aller beteilligten Personen,

(5) Wiederholtes Zusenden von Nachrichten ohne Zustimmung der Empfängerin oder des Empfängers,

(6) Verbreiten von schadhaften Links, Programmen oder dergleichen,

(7) Versenden von Kettenbriefen, Pyramidenschemata, Wettbewerben, Lotterien, Wettspielen und Vergleichbarem,

(8) Veröffentlichen von persönlichen Daten, Informationen, Bildern oder ähnlichem Material ohne Zustimmung der betreffenden Person,

(9) Werbung jeglicher Art.



§ 2 Verstöße

Beim Verstoß gegen die zuvor genannten Regeln behalten wir uns das Recht vor, die folgenden Sanktionen gegen den Nutzer zu verhängen:

(1) Löschung oder Abänderung von Inhalten, die der Nutzer eingestellt hat,

(2) Sperren spezifischer Funktionen der Website,

(3) Sperren oder Löschen des Nutzer-Accounts,

(4) Herabstufen der Nutzer-Berechtigungen ("Rang").

Wir sind auch berechtigt, Ihnen als Nutzer den Zugang zur Plattform zu sperren, falls ein hinreichender Verdacht besteht, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen haben. Sie können diese Maßnahmen abwenden, wenn Sie den Verdacht durch Vorlage geeigneter Nachweise auf eigene Kosten ausräumen.



§ 2.1 Haftung für unsere Dienste

Unser Dienst ist kostenfrei, aber es gelten einige grundlegende Dinge für unser Angebot:

Sofern nicht anders oder ausdrücklich erklärt, übernehmen wir keine Haftung für jegliche Schäden, Inhalte, Verfügbarkeit oder Zuverlässigkeit. Wir übernehmen außerdem keine Verantwortung und können ihnen keine Zusicherungen geben.

§ 2.2 Gewährleistung und Haftungsausschluss

SOWEIT DIES NICHT IN DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN ODER IN DEN ZUSÄTZLICHEN BEDINGUNGEN AUSDRÜCKLICH ERKLÄRT WIRD, MACHT natacy.net KEINE SPEZIFISCHE ZUSICHERUNGEN IN BEZUG AUF DIE PLATTFORM. SOWEIT DIES GESETZLICH ZULÄSSIG IST, SCHLIESSEN WIR SÄMTLICHE GEWÄHRLEISTUNGEN AUS.

§ 2.3 Haftung für unsere Dienste

IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN RAHMEN ÜBERNIMMT SERIENSTREAM.TO / natacy.net KEINE VERANTWORTUNG FÜR ENTGANGENE EINNAHMEN, ENTGANGENE GEWINNE, DEN VERLUST VON PERSÖNLICHEN DATEN, FINANZIELLE ODER BESONDERE UND EXEMPLARISCHE SCHÄDEN SOWIE FOLGESCHÄDEN UND SCHÄDEN MIT STRAFSCHADENSERSATZ.

SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, BESCHRÄNKT SICH DIE GESAMTHAFTUNG VON SERIENSTREAM.TO UND DEN PARTNERN BEZÜGLICH ALLER ANSPRÜCHE IM RAHMEN DIESER NUTZUNGSBEDINGUNGEN, EINSCHLIESSLICH JEGLICHER IMPLIZITER GEWÄHRLEISTUNGEN, AUF DEN BETRAG, DEN SIE ZUR NUTZUNG DER DIENSTE AN UNS GEZAHLT HABEN. WIR AGIEREN RECHTLICH ALS VERMITTLER UND HAFTEN SOFERN GESETZLICH NOTWENDIG NUR FÜR INHALTE, WELCHE AUF UNSEREN SERVERN GESPEICHERT WURDEN UND NICHT DURCH DRITTE ERZEUGT WURDEN.

SOFERN VERTRAGLICH NICHT ANDERS GEREGELT GILT DIE GELTENDE RECHTSSPRECHUNG VON BELIZE.